CometVisu/0.8.x/manual/de

From CometVisu
Jump to: navigation, search

Willkommen bei der CometVisu!

CometVisu ist eine webbasierte Visualisierungslösung für den Bereich der Hausautomation. Sie kann direkt auf den KNX zugreifen (über den eibd, bzw. knxd) oder auf alles aus der OpenHAB-Welt. Die aktuelle Version wird auf sourceforge.net veröffentlicht.

Diese Dokumentation ist für die aktuelle Version 0.8.5


Die Dokumentation für die 0.6.2 findet man unter Benutzerhandbuch Version 0.6.2

Die Dokumentation für die 0.8.0 findet man unter Benutzerhandbuch Version 0.8.0

Die deutsche FAQ findet man hier


Aufgabenliste für die CV-Doku: CometVisu/0.8.x/aufgaben/de

Systemvoraussetzungen

Die Bedienung durch die Anwender erfolgt über einen Webbrowser. Die meisten aktuellen Browser werden unterstützt.

Durch Angabe von Parametern im URL kann man zusätzlich die CometVisu beeinflussen, zum Bespiel andere Configs oder Design laden, ebenso aber die Darstellung für Mobilgeräte wie z.B. Smartphones erzwingen.

Bedienung der CometVisu

Das Hauptmenü befindet sich in der Fußzeile und besteht normalerweise aus verschiedenen Links:

  • Link auf die Homepage des Projekts CometVisu
  • "Reload" um die aktuelle Seite neu aufzurufen.
Achtung: Im Editormodus gehen ohne Nachfrage alle nicht abgespeicherten Änderungen verloren!
  • "Widget Demo": Zeigt die verschiedenen Bedienelemente und ihre Verwendungsmöglichkeiten auf.
  • "Edit": Wechselt in den Editor.
  • "Check Config": Tool, um die Konfigurationsdatei auf syntaktische Fehler zu überprüfen. "config visu_config is valid XML" bedeutet, dass die Konfigurationsdatei formal in Ordnung ist, darunter wird dir aktuelle Konfigurationsdatei angezeigt..

(Über die Config-Datei kann man den Inhalt der Fußzeile den eigenen Bedürfnissen anpassen)

Installation der CometVisu

Einfache Installation:

Schwieriger, nur für Fortgeschrittene:

Informationen wie man die CometVisu auf OpenHAB installiert gibt es auf englisch in der OpenHAB-WIKI

Man kann auch die aktuelle Entwickler-Version installieren, diese sollte jedoch NIE produktiv eingesetzt werden.

Update der CometVisu

falls eine Version 0.8 schon installiert war kann die Installation direkt aktualsiert werden auf dem WireGate oder anderen Installationen

CometVisu-Designs

Es ist auch möglich eigene Design zu implementieren.

Farben in der CometVisu

werden grundsätzlich hexadezimal im 0xRGB Format angegeben.

Hilfe, Beispiele und Farbwerte findet man hier oder hier

"Quick Start mit der CometVisu"

gibt es hier

CometVisu Konfigurationsdatei

Die CometVisu Konfigurationsdatei ist eine XML Datei, die im Unterverzeichnis "config" der CometVisu-Installation (normal also unter /var/www/visu/config) liegt.

Der Editor bearbeitet direkt diese Konfigurationsdatei. Hierfür muss die Konfigurationsdatei für den Webserver Prozess (oder alle Prozesse) beschreibar sein.

Die Konfiguration ist XML formatiert und kann von fortgeschrittenen Anwendern auch direkt bearbeitet werden. (Man sollte dafür dann einen Editor nutzen, der mit XML umgehen kann und/oder die Syntax einfärbt (z.B. Textwrangler auf MacOSX, WordPad++ oder MS XML Editor 2007 unter Windows und unter Linux z.B. vi mit ":syntax on").

Allgemeine Informationen über das CometVisu XML Format findet man hier, Informationen zu den einzelnen Widgets in den jeweiligen Unterseiten.

Nach dem Speichern ist keinerlei Neustart von Prozessen nötig, jedoch sollte man die Seite neu laden und den Browser-Cache löschen.

Wenn die XML Datei ungültig ist wird beim Laden der Visu im Webbrowser eine Fehlermeldung angezeigt. Diese gibt im Normalfall schon genaue Hinweise wo in der Datei der Fehler liegt. Man kann die Überprüfung (und Darstellung) auch mit dem Link "Check Config" in der Fusszeile oder durch Anhängen von check_config.php an den URL erzwingen.

Seiten und Struktur der CometVisu

Navigationselemente in der CometVisu

Elemente für Konvertierung und Formatierung in der CometVisu

In der CometVisu können Werte auf verschiedenste Art und Weisen dargestellt werden. Hierfür können genutzt werden:

  • Format von Werten z.B. auf Anzahl der Nachkommastellen, Einheiten etc.
  • Mapping erlaubt das Ersetzen von Zahlenwerten durch Texte (z.B. An/Aus statt 1/0) und Icons. (z.B. für Fensterkontakte)
  • Styling erlaubt das wertabhängige Färben von Werten (z.B. An in rot und Aus in Grün)
  • Flavour ermöglich in einigen Designs für einige Widgets noch zusätzliche Optionen.

Widgets in der CometVisu

Widgets sind die einzelnen Elemente aus denen eine CometVisu-Site zusammengebaut wird. Diese können entweder fest in der CometVisu eingebaut sein oder per Plugin-Schnittstelle intergriert.

Die Beschreibung der Widgets kann man hier nachlesen:

CometVisu - Beispiele

sonstiges